Aufzugkontrolle durch beauftragte      Person für Aufzugsanlagen gemäß BetrSichV-TRBS 3121-TRBS 2181-DIN EN 13015

 

Für die höchsten Ansprüche an eine Aufzugsanlage, bieten wir Ihnen die Aufzugkontrolle.

 

Die Aufzugkontrolle wird einmal im Monat von einem unserer Sachkundigen durchgeführt. Dabei ist es irrelevant, an welchem Tag die beauftragte Person / Aufzugwärter die Inaugenscheinnahme / Funktionskontrolle an der Aufzugsanlage durchgeführt hat.

 
 Eine Aufzugkontrolle umfasst unter anderem folgende Schritte:

 

  • Vollständige Fahrt  in Auf- und Abwärtsrichtung der Aufzugsanlage, zur Prüfung und Erkennung von Veränderungen der Fahreigenschaften oder Beschädigungen an der Aufzugsanlage.
  • Funktionskontrolle und Sichtprüfung aller notwendigen Hilfsmittel,  unter anderem Notentriegelung, Notablasseinrichtung, Rückholsteuerung, Bremslüfthebel, Handräder, Seilzüge und Seilklemmen etc., welche für eine notwendige Personenbefreiung eingesetzt werden. 

Weitere Informationen erhalten Sie jederzeit gern auf Anfrage.


 

+UNABHÄNGIG     +REGELMÄßIG     +ZUVERLÄSSIG

 

 

SÜSS CONTROL

Aufzugkontrolle.de

Andreas Süss    

Deutsches Dorf  14             14776 Brandenburg   


ServiceMobil

0171-17 999 53

ServiceBüro

03381-73 00 568

Telefax

03381-73 00 569

Email:

aufzugkontrolle@t-online.de

suess-control@t-online.de

 

.BERLIN        .MAGDEBURG

.LEIPZIG        .DRESDEN

.ERFURT   .HANNOVER  .HAMBURG     .BREMEN

.DORTMUND    .ESSEN

.DÜSSELDORF      .KÖLN

.FRANKFURT aM

.STUTTGART     .MÜNCHEN

www.Aufzugkontrolle.de